Avenida da Gondra
8135-106 Almancil
Portugal

Quinta do Lago Süd wurde vom nordamerikanischen Architekten William Mitchell gebaut und 1974 eröffnet. Seitdem war der Platz Ausrichtungsort für acht Ausgaben der Portugal Opensowie viele andere Profi- und Amateur-Wettbewerbe. Der Platz, ein 6 500 m langer Par 72, liegt in einer einzigartigen Landschaft mit dichten Pinienhainen, Seen und Wildpflanzen, vor dem Hintergrund der spektakulären Ria Formosa.